Recruitment-Betrugswarnung

Es kann leider vorkommen, dass Personen oder Organisationen, die nicht mit dem DGRV in Verbindung stehen, E-Mails versenden oder auf andere Art und Weise mit Ihnen in Kontakt treten, um Ihnen in betrügerischer Absicht Arbeitsangebote zu unterbreiten oder Vorstellungsgespräche zu avisieren.

Je nach Ausgestaltung dieser Betrugsversuche werden Sie aufgefordert für die weitere Bearbeitung, eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch oder das Freihalten einer Stelle eine Geldzahlung oder „Bearbeitungsgebühr“ zu leisten.

Bitte beachten Sie: Der DGRV verlangt zu keinem Zeitpunkt eine Geldzahlung oder „Bearbeitungsgebühr“ im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens. Stellenangebote erfolgen nur nach einem persönlichen Gespräch in unseren Räumlichkeiten (Pariser Platz 3, Berlin oder Adenauerallee 121, Bonn).

News-Archiv

NEWS
04.11.2015
Stellenangebot: Rechtsreferendar/in für die Wahlstation