Wertpapier- & Depotgeschäft

Musterorganisationsanweisung des DGRV


Ziel des Werkes ist es, die Banken bei der Gestaltung der Aufbau- und Ablauforganisation für das Wertpapier- und Depotgeschäft unter Berücksichtigung der gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen zu unterstützen.

Diese Musterorganisationsanweisung für das Wertpapier- und Depotgeschäft (MOA) der Bank entspricht den aufsichtsrechtlichen Vorgaben. Banken, die die Zielkriterien und Leitlinien der in VR-Process hinterlegten relevanten Referenzprozesse berücksichtigen und die nach dem Konzept der "Genossenschaftlichen Beratung" erforderlichen Bearbeitungsschritte einhalten, können diese ohne Abstriche unter dem Regime der MOA umsetzen.

Das vorliegende Werk stellt einen Grundbaustein der bankeigenen Organisationsanweisung dar, der um individuelle Anweisungen ergänzt werden kann bzw. an manchen Stellen sogar ergänzt werden muss. Dem Nutzer ist dies von den Autoren durch entsprechende "Freiräume" und "Hinweise" kenntlich gemacht worden.

Das aktualisierte Grundwerk enthält das Update 09/2017 (Redaktionsschluss: 20.09.2017). Mit diesem Update wurden insbesondere die notwendigen Anpassungen aufgrund des Inkrafttretens MiFID II/MiFIR zum 3. Januar 2018 auf Basis des Umsetzungsleitfadens des BVR (Stand 30. Juni 2017) vorgenommen.

Wir weisen darauf hin, dass zu verschiedenen Themen in diesem Zusammenhang auch nach Redaktionsschluss noch weitere Rundschreiben des BVR erschienen sind. Diese Rundschreiben zur Umsetzung von MiFID II/MiFIR ergänzen bzw. ersetzen die jeweiligen Kapitel und Prozesse der MOA.

Zudem wurden folgende Prozesse und Anlagen neu aufgenommen sowie folgende technische Neuerungen umgesetzt:
- Sachkunde und Zuverlässigkeit der Vertriebsmitarbeiter
- Product Governance (Produktangebot und -erstellung)
- Beratungsfreies Geschäft Online-Vermittlung geschlossene Investmentvermögen
- Aufzeichnung von Telefongesprächen und elektronischer Kommunikation
- Schutz des Kundenvermögens

Zur Bestellung des Werkes wenden sie sich bitte direkt an den DG-Verlag (CD-ROM, Update 2017, Stand Sept. 2017, Art.-Nr.: 950404).

News-Archiv