Verwaltungsrat und Verbandsrat beim DGRV neu besetzt

Verbandsrat beim DGRV neu besetzt

Günter Althaus zum neuen Präsidenten gewählt

Berlin, 7. November 2017. Der Verbandsrat des DGRV wurde in seiner heutigen Sitzung neu konstituiert. In dem obersten Gremium des Spitzenverbandes sind 40 Vertreter aller Branchen der genossenschaftlichen Gruppe vertreten. Ralf W. Barkey, stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Genossenschaftsverbands – Verband der Regionen e.V., wurde für die kommenden fünf Jahre zum Vorsitzenden gewählt. Barkey folgt auf Michael Bockelmann, der dieses Amt seit dem Jahr 2009 innehatte. Neue stellvertretende Verbandsratsvorsitzende sind Norbert Hupe, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der BÄKO-ZENTRALE NORD eG und Axel Schwengels, Mitglied des Vorstands des Genossenschaftsverbands Weser-Ems e.V.

In der Verbandsratssitzung wurden zudem satzungsgemäß sechs Mitglieder aus der Mitte des Verbandsrats in den Verwaltungsrat gewählt. Dem Verwaltungsrat gehören darüber hinaus als geborene Mitglieder die Präsidenten der drei genossenschaftlichen Bundesverbände DER MITTELSTANDSVERBUND – ZGV e.V., Deutscher Raiffeisenverband e.V. (DRV) und Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR) an.

Zum neuen Präsidenten des DGRV wurde Günter Althaus, Präsident des DER MITTELSTANDSVERBUND – ZGV e.V., gewählt. Althaus folgt auf den ehemaligen BVR-Präsidenten Uwe Fröhlich, der dem Aufsichtsorgan fünf Jahre vorstand und zum 1. November 2017 zur DZ BANK gewechselt ist.

„Gerade in Zeiten großer Herausforderungen wird die Interessenvertretung für die genossenschaftliche Gruppe in Berlin und Brüssel immer wichtiger. Gemeinsam mit unseren Partnern im In- und Ausland setzen wir uns mit voller Kraft für die Genossenschaften ein“, sagt Althaus. „Vor allem wollen wir an der Zukunftsfähigkeit der genossenschaftlichen Rechtsform und des genossenschaftlichen Prüfungswesens weiterarbeiten.“

Der DGRV ist Spitzenverband und Prüfungsverband der genossenschaftlichen Gruppe, die mit 19,6 Mio. Mitgliedern in 5.700 Genossenschaften die bei weitem mitgliederstärkste Wirtschaftsorganisation in Deutschland ist. Diese Mitteilung steht im Pressebereich auf www.dgrv.de zur Verfügung.

2017_11_7_Pressemitteilung.pdf2017_11_7_Pressemitteilung.pdf



News-Archiv

NEWS
07.11.2017
Verwaltungsrat und Verbandsrat beim DGRV neu besetzt