Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften wird Mitglied bei REScoop

Die Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften beim DGRV ist als ordentliches Mitglied dem Verband der Energiegenossenschaften in Europa REScoop beigetreten. Aufgabe von REScoop ist die Interessenvertretung von Bürgerenergiegenossenschaften beim europäischen Gesetzgeber in Brüssel.



Neben der Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften sind 14 weitere Organisationen aus 12 Ländern, darunter zum Beispiel Belgien, Spanien, Frankreich und Dänemark, im REScoop-Verband organisiert. Durch die Vollmitgliedschaft wird die seit vielen Jahren bestehende erfolgreiche Zusammenarbeit der Bundesgeschäftsstelle mit Organisationen aus anderen europäischen Ländern auf eine verbindliche Ebene gestellt. Gemeinsam wird nun auch in Brüssel für eine dezentrale, bürgergetragene Energiewende eingetreten. Die Stimme der deutschen Energiegenossenschaften erhält mit der REScoop-Mitgliedschaft ein noch stärkeres Gehör bei den europäischen Institutionen.

REScoop ist assoziiertes Mitglied bei Cooperatives Europe, dem Dachverband aller Genossenschaften in Europa, dem DGRV-Vorstandsmitglied Dirk J. Lehnhoff als Präsident vorsteht. In einer gemeinsamen Arbeitsgruppe (Energy Working Group) werden seit einigen Jahren die gemeinsamen Strategien und Positionen der Energiegenossenschaften entwickelt. Ein wichtiges Projekt dabei sind die State Aid Guidlines der Europäischen Union.

Die Bundesgeschäftsstelle  hat in den letzten Jahren bereits bei zahlreichen Veranstaltungen die deutschen Energiegenossenschaften in Europa präsentiert, so zum Beispiel auf der „European Conference on Citizen Energy“ in Lille,  auf der Vortragsveranstaltung „coop power“ in Dublin, auf der „Deutsch-polnischen Konferenz zur dezentralen Energieversorgung“ in Warschau oder auf einer internationalen Energie-Konferenz in Athen. Zudem arbeiten REScoop, Cooperatives Europe und die Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften bereits seit einigen Jahren bei der Ausrichtung der jährlich stattfindenden „EU sustainable energy week“ in Brüssel zusammen.

Die Institutionalisierung dieser fruchtbaren Zusammenarbeit durch den offiziellen Beitritt der Bundesgeschäftsstelle zum REScoop-Verband ist daher nur folgerichtig, wie auch  REScoop-Präsident Dirk Vansinjan betont: „By joining forces DGRV and REScoop will create the necessary weight to advocate successfully what REScoops and the citizens behind them really want: to take a significant stake in the energy transition all over Europe.“

Mehr Informationen zu REScoop

News-Archiv

24.08.2015
Stellungnahme zum Weißbuch „Ein Strommarkt für die Energiewende“
16.07.2015
DGRV-Jahresumfrage unter Energiegenossenschaften zeigt: Einbruch bei Gründungszahlen
08.04.2015
Spezialseminar zu Ausschreibungen von Photovoltaik-Freiflächenanlagen und Flächensicherung
10.03.2015
Kapitalanlagegesetzbuch: Auslegungsprobleme für reguläre (Energie-)Genossenschaften gelöst
19.02.2015
Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende
21.01.2015
Stellungnahme der Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften zur Ausschreibungsverordnung des BMWi
12.12.2014
Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende
01.12.2014
Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften wird Mitglied bei REScoop
20.11.2014
6. Kongress "100 % Erneuerbare Energie-Regionen"
29.07.2014
EEG 2014 - Neue Regelungen
07.07.2014
DGRV-Jahresumfrage unter Energiegenossenschaften zeigt: Aktuelle Energiepolitik führt zu Investitionsrückgang
13.03.2014
EEG-Pläne bremsen Energiegenossenschaften - Nur 128 Gründungen in 2013
12.02.2014
EEG-Pläne stoppen regionale Investitionen von 300 Millionen Euro
07.02.2014
Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften zur EEG-Novelle 2014
22.01.2014
Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften begrüßt weitere Marktintegration
11.11.2013
Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften: Positionspapier zur Energiewende
07.11.2013
Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften eröffnet
02.10.2013
800 Teilnehmer besuchen 5. Kongress "100% Erneuerbare-Energie-Regionen" in Kassel
24.07.2013
Großer Zulauf bei Energiegenossenschaften - DGRV stellt aktuelle Umfrage vor
27.03.2013
Kongress "100% Erneuerbare-Energie-Regionen"
20.03.2013
Die Energiewende genossenschaftlich gestalten
NEWSArchiv
26.10.2016
EEG 2017 - Abbruch oder Neustart der Energiewende?
08.06.2016
Kabinettsbeschluss zum EEG 2016 Ausschreibungen bremsen Bürgerenergie
20.05.2016
Jahresversammlung der europäischen Energiegenossenschaften
28.04.2016
Akteursvielfalt erhalten - DGRV-Stellungnahme zum EEG 2016
21.03.2016
Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende am 15. März 2016
14.12.2015
Überraschende Zuschläge für zwei Energiegenossenschaften in dritter PV-Ausschreibungsrunde
30.09.2015
Stellungnahme zum Eckpunktepapier "Ausschreibungen für die Förderung von Erneuerbare-Energien-Anlagen"
07.09.2015
DGRV-Stellungnahme zum Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz – KWKG