Spendenaufruf: Flutopferhilfe 2013

Nach der Jahrhundertflut werden in vielen Gebieten Deutschlands die immensen Schäden erkennbar, die das Hochwasser hinterlassen hat. Viele Bürger haben ihre Häuser, Geschäfte, ihren Besitz und damit oftmals ihre gesamte Existenzgrundlage verloren.

In dieser schwierigen Situation zeigt sich aber auch die Solidarität der Menschen untereinander. Zahlreiche Helfer haben überall mit angepackt, um gemeinsam gegen die Wassermassen vorzugehen. Auch jetzt ist allerorts Hilfe gefragt. Nicht nur bei den Aufräumarbeiten, sondern auch in finanzieller Hinsicht bedarf es einer breiten Unterstützung aus der Gesellschaft.

Nach dem Motto der Genossenschaften – „Was einer allein nicht vermag, das vermögen viele.“ – möchte der DGRV seine Mitglieder dazu aufrufen, mit einer Spende einen Beitrag zur Flutopferhilfe zu leisten. Dabei soll die Arbeit etablierter Hilfsorganisationen unterstützt werden. Eine Auswahl an Spendenkonten der größten bundesweiten Hilfsorganisationen sind im Folgenden als Vorschlag aufgeführt.

Der DGRV würde es begrüßen, wenn dieser Aufruf auch an die Mitglieder der genossenschaftlichen Unternehmen und Institutionen weiterleitet wird.


Spendenkonten deutscher Hilfsorganisationen:

Aktion Deutschland Hilft e.V.
Spendenkonto: 10 20 30
Bank für Sozialwirtschaft, Köln
BLZ 370 205 00
Stichwort: Hochwasser

Arbeiter-Samariter-Bund
Spendenkonto: 1888
Bank für Sozialwirtschaft Köln
BLZ 370 205 00
Stichwort: Hochwasser

Caritas International
Spendenkonto: 202
Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe
BLZ 660 205 00
Stichwort: Hochwasseropfer 2013

Deutsches Kinderhilfswerk
Spendenkonto: 333 11 11
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 100 205 00
Stichwort: Fluthilfe 2013

Deutsches Rotes Kreuz e.V.
Spendenkonto: 41 41 41
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 370 205 00
Stichwort: Hochwasser

Diakonie Katastrophenhilfe
Spendenkonto: 502 502
Evangelische Darlehensgenossenschaft
BLZ 210 602 37
Stichwort: Fluthilfe

Die Heilsarmee in Deutschland
Spendenkonto: 40 777 77
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 370 205 00
Stichwort: Fluthilfe

DLRG (Deutsche Lebensrettungsgesellschaft)
Spendenkonto: 730 900 000 0
Volksbank Schaumburg
BLZ 255 914 13
Stichwort: Für die Flutopfer des Hochwassers 2013 in Deutschland

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Spendenkonto: 88 88
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 370 205 00
Stichwort: Hochwasserhilfe

Malteser
Spendenkonto: 120 120 0012
Pax Bank
BLZ 370 601 20
Stichwort: Hochwasserhilfe

News-Archiv