Europäische Genossenschaft - Reklame statt Reform


Nach fünf Jahren Laufzeit nimmt die Europäische Kommission die Verordnung über das Statut der Europäischen Genossenschaft (Societas Cooperativa Europaea, kurz SCE) wieder unter die Lupe und zieht Bilanz. Mit dieser Verordnung aus dem Jahr 2003 (gültig ab 2006) wollte die EU eine neue europäische Gesellschaftsform schaffen, um grenzüberschreitende Tätigkeiten von Genossenschaften zu erleichtern. Über den aktuellen Stand informiert ein Beitrag der DRGV-Rechtsabteilung:

Europaeische_Genossenschaft.pdfEuropaeische_Genossenschaft.pdf

Ein Artikel aus

News-Archiv