Auskunfteien

Zu Auskunfteien gibt es Rahmenverträge mit folgenden Firmen.

Bürgel
Schufa



Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG
Rahmenvertragsbezeichnung: 032/034782031

Bürgel ist seit über 130 Jahren eines der führenden Unternehmen im Risikomanagement in Deutschland. Die Bürgel Datenbank bietet umfangreiche und aktuelle Wirtschafts- und Bonitätsinformationen zu mehr
als 4 Millionen Unternehmen und 39 Millionen Privatpersonen in Deutschland. Darüber hinaus liefert Bürgel Bonitätsinformationen über Unternehmen in Europa und weltweit.
Weitere Informationen finden Sie unter www.buergel.de
A CRIF company

DIENSTLEISTUNGEN
- Bereitstellung detaillierter und aktueller Bonitätsinformationen B2B und B2C
- Alle Dienstleistungen des modernen Forderungsmanagements
- Lieferung bonitätsgeprüfter Businessadressen für Ihre Neukundengewinnung
- Durchführung von Adress-Ermittlungen über Privatpersonen
- Beratung und Durchführung technischer Anbindungsmöglichkeiten


VORTEILE/BEGÜNSTIGTE
Um die Bonität Ihrer Geschäftspartner zuverlässig beurteilen zu können, bietet BÜRGEL Ihnen:
- bis zu 50 % Preisvorteil bei der Jahresgrundgebühr und der
Online-Lizenzgebühr
- bis zu 25 % Preisvorteil bei Auskünften B2B und B2C
- Firmenvollauskunft inkl. 12-monatigem Nachtragsservice


ANSPRECHPARTNER:
Dirk Rehbock, Vertriebsleiter Ndl. Hamburg,
Telefon: 040 - 89 80 34 63 Mobil: 0172 – 4 50 89 25
dirk.rehbock@buergel-hamburg.de

Bürgel Wirtschaftsinformationen Vertriebsgesellschaft mbH, Niederlassung Hamburg, Gasstraße 18, 22761 Hamburg, www.buergel-hamburg.de


Zum Anzeigen der aktuellen Konditionen login: hier


SCHUFA Holding AG, Wiesbaden

Rahmenvertragsbezeichnung: DGRV 01/2012

Die SCHUFA Holding AG ist der führende Informations- und Servicepartner für die Kredit gebende Wirtschaft. Nur die SCHUFA bietet Ihnen integrierte Lösungen für das Risiko- und Forderungsmanagement, die nicht nur effizient sind, sondern auch auf compliance-konformen Wirtschaftsinformationen basieren. SCHUFA steht für Vertrauen, durch langjährige Expertise, konsequente Neutralität und ihrer einzigartigen B2C- und B2B-Datenbasis. Dieser Datenpool umfasst 614 Mio. Informationen zu 66,2 Mio. gespeicherten Personen und bieten Ihnen in Verbindung mit den 3,9 Mio. Unternehmen den entscheidenden Blick vor- und hinter die Kulissen eines Unternehmens, damit Sie bei Ihren Geschäften stets auf der sicheren Seite sind. Erfahren Sie mehr unter www.schufa.de/firmenkunden oder die neue GwG-Seite www.schufa-gwg-auskunft.de

DIENSTLEISTUNGEN
- B2B-Informationen für die Geschäfte mit Ihren gewerblichen Kunden-Unternehmensdaten mit zusätzlichen Informationen beispielsweise zum Geschäftsführer aus dem SCHUFA Personendatenbestand
- Informationen über 3,9 Mio. Unternehmen. wie Kleingewerbetreibende, registerlich geführte Unternehmen und Freiberufler/Selbständige
- B2C-Informationen für die Geschäfte mit Ihren Privatkunden –Auskünfte, Meldungen, Adress – und Identitätsprodukte sowie Scores
- Schnittstellen, Software und Beratung
- GwG-Auskunft/Ermittlung des wirtschaftlich Berechtigten

VORTEILE/BEGÜNSTIGTE
Für die hochwertigen Wirtschaftsinformationen im B2B Bereich (SCHUFA-Kompaktauskunft und SCHUFA-GwG Auskunft)/Ermittlung des wirtschaftlich Berechtigten
- entfällt die Anschlussgebühr / Installationskosten
- 100% Preisnachlass bei Mindest-/ monatlicher Gebühr
- bis zu 50% Preisvorteil bei den Wirtschaftsinformationen

ANSPRECHPARTNER:
Gaston Volk, Key Account Manager Genossenschaftlicher Finanzverbund,
Telefon: 02 34 – 9 76 12 00

SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden, www.schufa.de

News-Archiv